Hinter den Herbalife Produkten steht ein internationales Beratungsgremium…

die für die Weiterentwicklung der Produkte verantwortlich ist.
Steve Henig, Ph.D.
Wissenschaftlicher VorstandProfessor David Heber, Ph.D.
Vorsitzender des Beratungsgremiums für Ernährungsfragen und des Herbalife Ernährungsinstitutes sowie Geschäftsführer des Zentrums für Menschliche Ernährung an der Universität von Kalifornien (UCLA**)

Louis Ignarro, PH.D.
Nobelpreisträger für Medizin, Mitglied des HERBALIFE Ernährungsinstituts und des HERBALIFE Beratungsgremiums für Ernährung.

Marion Flechtner-Mors, PD Dr. biol. hum.,
ist Ernährungswissenschaftlerin an der Universität in Ulm

Joaquim Caetano
Spezialist für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt auf Sportmedizin. Derzeit ist er Leiter des Technischen Büros für Gesundheit beim Gesundheitsdienst der portugiesischen Armee

Julián Álvarez García
Spezialist für Sporterziehung und -medizin

Marco DeAngelis
Berater des Institutes für Medizin und Sportwissenschaften für das Italienische Olympische Komitee und Professor an der Wissenschaftlichen Fakultät der L’Aquila Universität für Menschliche Bewegung und Training.

Professor Nikolaos Sitaras
Autor und Dozent mit Spezialisierung auf gesunder Verdauung und Ernährung

Ihr wollt euren Schatz überraschen?

Wie wäre es mit diesen leckeren Brownies zum Verlieben? Hier findet ihr das Rezept: ⬇⬇⬇ ZUTATEN • 20 g Haferflocken • 60 g Kakaopulver (ungesüßt) • 5 Messlöffel H24 Rebuild Strength • 1 Ei • 1 EL Honig • 1 TL Vanille Extrakt • 160 ml Mandelmilch • 2 EL Kokosöl • 60 g Himbeeren zum Verzieren Haferflocken im Mixer soweit zerkleinern bis Hafermehl entsteht. *** Hafermehl, H24 Rebuild Strength und Kakaopulver vermischen. Ei, Honig, Vanille Extrakt und Mandelmilch in einer separaten Schüssel verquirlen und unter die trockenen Zutaten mischen. *** Kokosnussöl bei schwacher Hitze erhitzen und hinzugeben. Teig in die Backförmchen füllen und mit Himbeeren dekorieren. Bei 180 °C (vorgeheizt) 18 – 22 Minuten backen. *** Brownies abkühlen lassen und genießen!